Skiurlaub am Arlberg

Skifahren im Winterurlaub - Skigebiete am Arlberg in Österreich

Skiurlaub in Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel - Wintersport am Arlberg in Tirol

Die Skigebiete am Arlberg in Tirol sind für Wintersportler jedes Jahr wieder ein Abenteuer. Die Region rund um St. Anton am Arlberg zählt zu den schneesichersten Wintersportregionen der Alpen und nicht umsonst ist der Arlberg die beliebteste Skiregion in Tirol.

Für Skifahrer und Snowboarder stehen 280 km bestens präparierte Pisten zwischen 1300 und 2800 Höhenmetern zur Verfügung. Mehr als 80 Bergbahnen und Lifte bringen einen sicher nach oben, Profis und Anfänger kommen hier auf ihre Kosten.

Ein Paradies für Skiurlaub - Abfahrtski genauso wie für Ski-Langlauf und zum Winterwandern, denn auf 66 km gespurten Loipen und einigen Winterwanderwegen kann man die verschneite und atemberaubende Landschaft genießen.

Der bekannteste Ort am Arlberg ist St. Anton, ein weit über die Grenzen Österreichs bekannter Skiort, er ist berühmt für seine vielen Discos, Bars und Restaurant. Hier kann der Tourist ins Nachtleben eintauchen, vor allem der Postkeller, das Picadilly und das Funky Chicken sind bekannte Partylocations.

St. Christoph am Arlberg liegt auf einer Höhe von 1.800 Meter und zählt damit zu den höchsten Orten der Alpen. Hier befinden sich sowohl teurere und hochklassige Hotels, aber auch kleine und urige Gastwirtschaften.

Etwas ruhiger geht es in Stuben am Arlberg zu. Das ortseigene Skigebiet Albona bietet sehr gute Schneeverhältnisse, von hier kann auch das große Skigebiet St. Anton und St. Christoph befahren werden.

Der Ort Zürs zählt zu den schönsten Orten der Alpen, auf der Westseite des Arlbergs stehen 280 Kilometer gut präparierte Kilometer Piste zur Verfügung, das Zürser Nachtleben ist sehr abwechslungsreich und interessant. Für Ski Langlauf gibt es in Zürs und der Region am Arlberg etliche gespurte Loipen. Neben dem Skilaufen lädt die Zürser Innenstadt zum Shoppen ein.

Lech bietet seinen Besuchern einen besonderen Flair, eine Mischung aus der Bewahrung der Tradition und dem Ausbau des Tourismuses. Der wunderschöne Ort Lech wurde 2004 zum schönsten Dorf Europas gewählt und ist für Sommerurlaub genauso geeignet wie für Skiurlaub.

Die 4 km lange beleuchtete Rodelbahn vom Gampen bis nach Nasserein ist die größte Rodelbahn der Region. In 15 Minuten überwindet man hier einen Höhenunterschied von 500 Metern. Das ist ein Vergnügen für Jung und Alt.

Am Arlberg kann man sich aber auch richtig verwöhnen lassen. Im Arlberg-Well in St. Anton kann man sich im Hallenbad oder Fitnesscenter auspowern und anschließend in der Sauna oder bei einer Massage im Wellnessbereich entspannen. Auch der Wellnesspark Arlberg Stanzertal bietet ein Wellnessprogramm dass keine Wünsche offen lässt.

Bei einem Besuch im kürzlich renovierten Museum im Arlberg-Kandahar-Haus, in St. Anton, kann man sich schon seit 1978 einen Überblick über die Geschichte des Skisports verschaffen.
Das hauseigene Restaurant lädt zu einer Rast ein bei einem Glas Wein oder einem Stück hausgemachten Kuchen ein. Oder man lässt sich bei einem kulinarischen Abendessen von dem Charme der Einheimischen verzaubern.

 

Skifahren am Arlberg macht Spaß!

Bleibt nur noch die Qual der Wahl vor der Buchung Ihrer Unterkunft. Ob Hotel oder Ferienhaus, Ferienwohnung oder Skihütte, die Region Arlberg kann einen schönen Urlaub fast garantieren. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei!